Dauerhafte Haarentfernung IPL

dauerhafte haarentfernung iplPerfekte seidig glatte Haut und ein trainierter, wohlgeformter Körper?
Die Rede ist von Models und VIP‘s.

Doch, was ist ihr Schönheitsgeheimnis? Wir haben für dich die Lösung und zeigen dir,
wie auch du einfach und effektiv deinen Körper strandtauglich machen kannst.


Drei Buchstaben: IPL

Ob an den Beinen, Armen, Achseln oder der Bikini Zone – lästige kleine Härchen mag keiner. Gerade in den Sommermonaten gelten unrasierte Beine als ungepflegt und unattraktiv. Dauerhafte Haarentfernung IPL ist der Trend!

Wohl fast jede Frau beugt dem lästigen Haarbefall durch tägliches  Rasieren vor. Schnittwunden und Stoppeln sind die Folge. Doch wir möchten dir zeigen, dass es auch anders geht und möchten dir die bewährte Dauerhafte Haarentfernung IPL Technologie genauer erläutern.

Der Wandel der Haarentfernung – IPL

Ob Einwegrasierer, Elektrorasierer oder Waxing – nach kürzester Zeit sprießen die Härchen erneut und das Prozedere fängt von vorn an.
Dank der IPL Technologie ist damit jetzt Schluss! Intense Pulsed Light, kurz IPL, dient zur effektiven und langanhaltenden Haarentfernung.

Bei der IPL Technik werden Lichtimpulse direkt auf die Haut geblitzt. Im Gegensatz zum herkömmlichen Rasieren werden nicht nur die Haare, sondern auch die Haarwurzeln behandelt.
Diese werden in eine Art „Schlaf“ gelegt und verhindern das erneute Wachsen von Härchen. Eine langanhaltende und effektive Wirkung ist somit garantiert.

Anwendung der Dauerhafte Haarentfernung IPL Technologie

Nicht nur in Schönheitssalons, auch bei den Superstars hat sich die IPL Technologie herumgesprochen. Das Beste daran: Auch du kannst die IPL Technik ganz einfach nutzen!

Die Anwendung ist simple: Die Körperstelle mit einem IPL Haarentfernungsgerät anfangs wöchentlich behandeln und nach wenigen Wochen alle 2 bis 3 Wochen wiederholen.
Die Ergebnisse lassen sich bei richtiger Behandlung schon nach 1 bis 2 Wochen sehen!

Auf dem Markt gibt es unzählige Haarentfernungsgeräte, die die neue Intense Pulsed Light Technik nutzen.
Zusätzlich bieten die neueren Modelle, wie der Philips SC1997/00 Lumea Advanced, eine Sicherheitstechnik, indem Sensoren den Hauttypen prüfen und bei ungeeigneten Hauttönen die Behandlung stoppt.
In unseren Vergleich zeigen wir dir, welche Geräte für dich am besten geeignet sind.

Du denkst dir vielleicht: Wo ist hier der Haken? Im Grunde, gibt es bei dieser Art der Haarentfernung keinen Haken. Zugegeben: Bei den Behandlungen kann je nach Gerätschaft ein unangenehmes  „zwicken“ auftreten, jedoch bleiben Schnittwunden oder Ähnliches aus.

 

Das wichtigste im Überblick

Was bedeutet IPL? Intense Pulsed Light
Wie funktioniert das ganze? Lichtimpulse behandeln die Haarwurzeln und verhindern das nachwachsen
Welche Körperstellen sind geeignet? Bikini Zone, Achseln, Oberkörper, Rücken, Beinpartie, Intimbereich,… (variiert je nach Hersteller, Haut- und Haartyp)
Wie kann auch ich die IPL Technologie nutzen? Lediglich ein IPL Haarentfernungsgerät wird benötigt.
Wie oft gestalten sich die Behandlungen? Anfangs mehrmals wöchentlich, anschließend alle 2 bis 3 Wochen wiederholen (variiert je nach Hersteller, Haut- und Haartyp)
Was muss ich sonst noch beachten? IPL ist nicht für jeden Haut- und Haartypen geeignet
Wo finde ich eine Übersicht zu den IPL Geräten? Na hier! ☺

Das Fazit zur IPL Technologie

Die Intense Pulsed Light Technologie bekämpft die Haarwurzel und beugt so dem erneuten Haarwuchs vor.

Die Haut wird somit schonen behandelt und hässliche Schnittwunden hören der Vergangenheit an. Probier auch du die dauerhafte Haarentfernung – mit der IPL Technologie.


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.